Schöner Wohnen am Wasser?

Wir machen es für Sie möglich. Am Großen Zernsee in Werder/Havel bei Potsdam, im neuen Wohnensemble RIVA WERDER sowie dem jetzt begonnenen RIVA MARITIM. Ebenso einladend ist das kürzlich gestartete ZEP 116 – Wohnen am Sportpark in Potsdam-West – mit direktem Zugang zum Templiner See.

Als offizieller Repräsentant der drei Wohnensembles berät Sie Uwe Dassler, um Ihre neue Traumimmobilie am Wasser zu finden – persönlich, individuell und kompetent.

Sie wollen mehr erfahren? Gerne senden wir Ihnen unverbindlich Unterlagen und weitere Informationen zu. Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus, und wir vereinbaren einen persönlichen Telefontermin mit Ihnen.

Gerne können Sie unter RIVA WERDER und RIVA MARITIM sowie ZEP 116 auch mehr über die jeweiligen Projekte erfahren.

Ja, bitte senden Sie mir unverbindlich und kostenfrei Informationen zum Wohnen im RIVA WERDER oder RIVA MARITIM oder ZEP 116 zu.*

*Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.
** Pflichtfelder

Über RIVA WERDER

RIVA WERDER und das jetzt begonnene, neue Wohnensemble RIVA MARITIM sind zweifellos zwei der schönsten Wohnprojekte am Wasser in ganz Deutschland. Am Ufer des Großen Zernsees westlich von Potsdam fügt sich das Wohnensemble harmonisch in die idyllische Fluss- und Seenlandschaft der Havel ein. Hier finden Sie Ruhe, Natur und natürlich viel Erholung am Wasser im schönen Werder/Havel – eine der malerischsten Kleinstädte Brandenburgs. Dabei sind Sie nur wenige Kilometer von der historischen Landeshauptstadt Potsdam und der pulsierenden Metropole Berlin entfernt: Die perfekte Lage für Ihre neue Wohnung.

RIVA WERDER erstreckt sich entlang einer neu geschaffenen Hafenpromenade mit Marina sowie eigenen Bootsanlegeplätzen und allen Möglichkeiten für viel Wassersport. Geschäfte, ein Café sowie ein Restaurant laden schon heute zum Bummeln ein.

Die 2- bis 4-Zimmerwohnungen entstehen in einer Architektur, in der sich die umliegende Landschaft widerspiegelt – Gebäude mit hellen, weißen Fassaden, begrünten Höfen sowie vielen Freiflächen.

Die Wohnungen selbst begeistern durch eine lichte Raumarchitektur mit 2.70 m hohen Decken sowie modernen Wohnkomfort, der u.a. Echtholzparkett und Fußbodenheizung, elektrische Aluminiumjalousien und Fahrstühlen in allen Gebäuden bietet. Ein besonderes Highlight sind auch die RIVA Residenzen – anspruchsvolle, barrierefreie Apartments für Senioren, die betreutes Wohnen wünschen.

Das alles sind RIVA WERDER und RIVA MARITIM – schöner Wohnen am Wasser.

ZEP 116 – Wohnen am Sportpark

Schöner Wohnen am Wasser bietet künftig auch der Templiner See in Potsdam – mit dem jetzt gestarteten Wohnprojekt ZEP 116 auf dem Areal des dortigen Olympiastützpunktes. Uwe Dassler freut sich ganz besonders auf dieses Projekt: Er war einer von 52 Olympiasiegern, die hier für die Spiele trainierten – 1988 holte er im 400 m Freistil in Seoul die Goldmedaille. Jetzt kehrt er als offizieller Repräsentant von ZEP 116 an die Ursprünge seiner Karriere zurück.

ZEP 116 umfasst auf 3.000 qm Grundstücksfläche 28 Eigentumswohnungen in vier Gebäudeteilen – mit genug Platz für Gärten und PKW-Stellplätze. Das Grundstück wird über eine Anliegerstraße an die Zeppelinstraße angeschlossen; über einen Privatweg können die Bewohner des ZEP 116 direkt zum Templiner See gelangen.

ZEP 116 liegt in Potsdam-West, dem Stadtteil zwischen Wildpark und der historischen Altstadt; über das öffentliche Nahverkehrsnetz ist man in wenigen Minuten am Potsdamer Hauptbahnhof und mit dem PKW schnell auf der Autobahn. Die Altstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Freizeitangeboten ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut zu erreichen.

In den vier Gebäudeteilen werden drei Etagen in je zwei Wohnungen mit rund 90 m2 Wohnfläche aufgeteilt. In den Dachgeschossen entstehen insgesamt vier großzügige Penthäuser mit je 145 m2 Wohnfläche.

Die Wohnungen im Erdgeschoss haben einen eigenen Garten mit Terrasse, die Etagenwohnungen 12 m2 große Balkone und die Penthäuser riesige Dachterrassen. Bei einer Deckenhöhe von rund 2,65 Metern und großflächigen Fenstern bieten die Wohnungen ein helles, luftiges Ambiente. Elektrisch bedienbare Jalousien (im Erdgeschoss Rollläden) steuern Licht- und Sonneneinfall.

Eine modern geschnittene Raumaufteilung mit großzügigen offenen Lebensbereichen lässt Energien frei fließen: Das ist entspanntes Wohnen am Sportpark.

Lageplan


RIVA WERDER und RIVA MARITIM


ZEP 116


Über Uwe Dassler

Zielstrebig, zuverlässig und kompetent: Der frühere Hochleistungssportler (u.a. Olympiasieger Schwimmen 400 m Freistil, Olympische Spiele Seoul 1988) und heutige Bankkaufmann Uwe Dassler blickt auf über 20 Jahre Erfahrung als Vermögens- und Finanzberater zurück.

Nach seiner Tätigkeit als Berater für die Deutsche Bank arbeitet er heute als Immobilienmakler mit den Schwerpunkten Gewerbe, Eigentumswohnungen und Familienhäuser sowie u.a. als Repräsentant für das Projekt RIVA WERDER. Seine besondere Expertise liegt im Großraum Berlin-Brandenburg; hier kann Uwe Dassler auch auf ein weit verzweigtes Netzwerk an Partnern zurückgreifen, um alle Ihre Wünsche rund um Immobilien zu erfüllen.

Geleitet wird Uwe Dassler dabei durch seinen Anspruch, Kunden stets persönlich, individuell, transparent und zielorientiert zu beraten. Denn im Vordergrund stehen Ihre Wünsche und Ziele.

ZINSPARTNER